Wir bauen!

Bild_Baustelle

Helfen Sie mit!

Wir wollen die Asphaltwüste auf dem Hof unserer Kita beseitigen und mehr Freiraum für unsere Kinder schaffen.

Unsere Kita in Moorburg liegt in einem Stadtteil, der wie kein anderer zwischen Hafen und Industrie einerseits und ländlichen Pferdeweiden und Obst-wiesen andererseits eingebettet ist.

Diese Mischung – für den Stadtteil und uns oft ein Konflikt – ist Herausforderung und Vorbild bei der geplanten Umgestaltung unseres Hofes.

Wir wollen symbolisch zeigen, dass Industrie und Natur nebeneinander bestehen können, wenn man Entscheidungen sorgfältig abwägt. Auf dem Weg zu unserem fertigen Hof werden auch wir mit unseren Kindern vieles abzuwägen haben und müssen Kompromisse gemacht werden, schließlich soll aber am Ende ein Raum da sein, in dem das Interesse der Kinder für Technik und Natur gleichermaßen wachsen kann und sich in dem kleinen Mikrokosmos auch Fragen nach den „größeren“ Zusammenhängen auftun.

Ein Ingenieurbüro für Garten- und Landschaftsbau und ein erfahrener Spielgerätehersteller stehen uns bei diesem ambitionierten Projekt zur Seite, gemeinsam haben wir einen Plan entworfen, die den skizzierten Charakter widerspiegeln und gleichzeitig folgenden Bildungszielen dienen sollen:

  • Bewegung für alle Altersstufen

  • Gemeinschaft entwickeln

  • Natur erleben können

  • Interesse für Technik wecken

Und das soll auf unserem Hof stehen:

  • Ein stilisiertes Containerschiff, bestehend aus einem aus Eiche gebauten Schiffsrumpf mit verschieden Einstiegs- und Klettervarianten,

  • zwei echte Container als Teil der „Ladung“ des Schiffes, die unseren Fuhrpark beherbergen und später die „Kapitänskajüte“ tragen sollen,

  • ein blaues „Fahrwasser“ garniert mit Leuchtfeuern, Tonnen und Treibgut für unsere Fahrzeuge

  • eine blaue Lagune als Spielfeld für Fußball und andere Gemeinschaftsspiele

  • Eine Weidenhütte für Rollenspiele

  • eine Naturbauecke für unsere „Baumeister“

  • Kletter- und Schlängelpfade durch Büsche, Wildobstbäume und Blühsträucher

  • einen „Küchengarten“ zum Pflanzen, Naschen und zur Versorgung unserer Hausküche

  • und natürlich der einfachste Baustoff der Welt: Sand und Matsch.

Für all das und noch mehr bitten wir um Ihre Unterstützung!

Spenden Sie für dieses Projekt!

Warum?

Weil die Pauschalen für Kita-Gutscheine keine Projekte dieser Art zulassen – und weil alle von Bildung reden, aber kaum jemand etwas dafür tut.

Jede Spende hilft.

Unser Spendenkonto:
Kinderland Moorburg e.V.
IBAN DE31200505501276132444
BIC HASPDEHHXXX
Betreff: Hofprojekt